Was ist die Immobilienrente?

Sie haben Ihr Eigenheim verdient und wollen es jetzt genießen. Mit uns als Partner ist dies möglich. Durch die Verrentung Ihrer Immobilie können Sie den Wert der Immobilie nutzen, ohne auf das Eigenheim selbst verzichten zu müssen. Den verfügbaren Wert kann in Form einer Einmalzahlung oder einer monatlichen Rente gezahlt werden. Eine Kombination ist ebenfalls möglich. Die Ermittlung der Immobilienrente erfolgt anhand einer Wertermittlung Ihrer Immobilie, den entsprechenden lokalen Marktprognosen und Dauer der Zahlung. Um Ihnen die höchst mögliche Absicherung zu gewährleisten, wird die Nutzung durch einen notariellen Kaufvertrag abgeschlossen und im Grundbuch gesichert.

– Verrentung der durch Sie bewohnten Immobilie, dabei kein Verzicht auf Nutzung

– Monatliche Rente oder Einmalzahlung, auch eine Kombination ist ebenfalls möglich

– Ermittlung aus Immobilienwert, Marktprognose und Dauer der Zahlung

– Sicherung durch notariellen Vertrag und Eintragung im Grundbuch

Das sind die Vorteile der
DIR | Deutsche Immobilienrente

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

Lebenslanges Wohnrecht

Ihr lebenslanges Wohnrecht wird im Grundbuch eingetragen. Somit ist dieses unantastbar. Sie wohnen in der Immobilie, wie in der gewohnten Form.

Nutzen aus stillem Kapital

Durch die Verrentung der Immobilie profitieren Sie von dem Wert Ihrer Immobilie und zudem können Sie diese weiterhin bewohnen. Dies sorgt für finanzielle Unabhängigkeit.

Diskrete Abwicklung

Die Abwicklung durch die DIR erfolgt seriös und diskret. Gerne erläutern wir Ihnen die Abwicklung in einem persönlichen Gespräch.

Kein Risiko der Überschuldung

Im Gegensatz zu anderen Produkten besteht bei der Immobilienrente kein Risiko der Überschuldung. Ihr Anrecht auf Nutzung bleibt erhalten.

Unterstützung durch unsere Partnerunternehmen

Gerne helfen unsere Partnerfirmen mit Rat und Tat. Profitieren Sie von unseren Rahmenverträgen mit Servicedienstleistern rund um den Haushalt und die Immobilie.

Wert aus der  DIR | Deutsche Immobilienrente

Diese Immobilienrente zeigt ein repräsentatives Beispiel für ein Ehepaar im Alter von 70 Jahren mit einer Immobilie im Ballungsraum in gutem Zustand. Die Ermittlung der Immobilienrente ist abhängig von vielen Faktoren.

Gerne ermitteln wir Ihr persönliches Angebot für Ihre Immobilie.

Immobilienwert

350.000 €

Faktoren der Wertermittlung

  • Lage des Objektes
  • Größe des Grundstücks
  • Größe der Wohnfläche
  • Alter und Zustand des Gebäudes
  • weitere Faktoren

Immobilienrente

840 € mtl.

Vorteile

  • monatlich
  • regelmäßiges Einkommen
  • lebenslang (ohne Einschränkung)

Einmalzahlung

145.000 €

Vorteile

  • alternativ möglich
  • einmalig
  • sofort verfügbar
  • direkte Verfügbarkeit
Den gesamten Nutzen erkennen

Bei der Entscheidung und der Beurteilung der Immobilienrente spielt nicht nur der Wert der monatlichen Rente oder der Einmalzahlung, sondern auch der Vorteil des lebenslangen Wohnrechts eine wesentliche Rolle.

Lebenslanges Wohnrecht

Die finanziellen Vorteile setzen sich zusammen aus der Nutzung Ihrer Immobilie durch das Wohnrecht.

+ Immobilienrente

Hinzu kommt die monatliche Auszahlung durch die DIR | Deutsche Immobilienrente.

= Gesamtnutzen

Gemeinsam bilden diese Bausteine diesen hohen Gesamtnutzen der Immobilienrente.

Webinar zur Immobilienrente

Um Ihnen die Immobilienrente näher zu erläutern werden wir zukünftig webbasierte Seminare anbieten.
Ab Februar 2019 können Sie sich hierzu auf unserer Webseite kostenfrei anmelden.

Antragsformular herunterladen und Angebot anfordern

Stellen Sie noch heute eine Anfrage und wir ermitteln Ihre zusätzliche Einkommensmöglichkeiten.

Gerne begleiten wir Sie auf dem Weg und stehen Ihrn für Rückfragen zur Verfügung. 

So erreichen Sie uns:

Telefon:

069 1200 9100

Fax:

069 1200 9101

Kontaktieren Sie uns noch heute!

Gerne vereinbaren Sie einen persönlichen Termin

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.